Nordkap 25.06. – 07.07.2018

im Bann der Mitternachtssonne

Mystische Lofoten und faszinierende Fjorde

Auf den schönsten Straßen der Welt die Höhepunkte Norwegens entdecken

Mit 2 traumhaften Fährüberfahrten Travemünde – Helsinki und Göteburg – Kiel

Finnland – Norwegen – Schweden – Lofoten – Geirangerfjord – Adlerweg Trollstigen – Helsinki – Tromsö – Oslo – Göteborg

Montag 25.06.18 1.Tag

Abfahrt in Mittenwald um 6.00 Uhr Anreise über München, Autobahn Nürnberg, Würzburg, Kassel, Hannover nach Hamburg. Geplant ist ein kurzer Aufenthalt in der Hansestadt am Hafen, mit Gelegenheit zum Abendessen. Weiterfahrt über Lübeck nach Travemünde, um ca. 23.00Uhr Einschiffung auf eine moderne Fähre nach Helsinki, Übernachtung an Bord.

Dienstag 26.06.18 2.Tag

Frühstück an Bord. Lassen Sie sich Heute den Seewind um die Nase wehen und genießen Sie einen schönen Tag auf See mit den Annehmlichkeiten des Schiffes. Mittags-Brunch, Abendessen und ÜN an Bord.

Mittwoch 27.06.18 3.Tag

Nach Ihrem Frühstück an Bord werden Sie den Hafen gegen 9.30 Uhr erreichen. Zunächst besuchen Sie die „Tochter der Ostsee“ wie Helsinki auch genannt wird. Sie fahren durch die Hauptgeschäftsstraße, sehen den Senatsplatz mit dem Dom, sowie die Uspenski-Kathedrale und den Hafen mit der Markthalle. Nun beginnt die Fahrt durch Finnland, Richtung Norden über Lahti, Mikkeli, Kuopio nach Vuokatti zum Hotel, Abendessen und ÜN.

Donnerstag 28.06.18 4.Tag

Über Kajaani und Kuusamo fahren Sie unweit der russischen Grenze, durch das Gebiet der finnischen Seenplatte, einer paradiesischen Seenlandschaft. Eine flache Flurlandschaft weicht allmählich der baumlosen Weite der Polarregion. Aufenthalt in Kemijärvi, hier treffen wir einen finnischen Freund der Ihnen ein wenig seine Heimat näherbringt. Anschließend Weiterfahrt nach Luosto zu Ihrem Hotel.

Freitag 29.06.18 5.Tag

Heute steht die letzte Etappe auf dem Weg zum nördlichsten Punkt Europas auf dem Programm. Mit beeindruckenden Landschaftsbildern, entlang der Straße Nr. 4 erreichen Sie den Inarisee, den heiligen See der Samen und passieren bei Karigasniemi die finn. /norw. Grenze. Vorbei an Karasjok und Lakselv gelangen Sie durch einen Meerestunnel zur Nordkapinsel auf der Ihr Hotel liegt, Abendessen im Hotel. Anschließend steht dann einer der Höhepunkt Ihrer Reise auf dem Programm: Die Fahrt zum Nordkap! Genießen Sie hier den einmaligen Anblick der Mitternachtssonne und besuchen Sie die Nordkaphalle. Die unvergesslichen Eindrücke mit Aussicht über das nördliche Eismeer wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben.

Samstag 30.06.18 6.Tag

Sie verabschieden sich heute von der Nordkapinsel. Die Reise führt Sie entlang dem Altafjord und der wildzerklüfteten, norwegischen Küste mit seinen wuchtigen Gipfeln und bizarren Schluchten nach Sörkjosen und weiter nach Olderdalen. Dort überqueren Sie den Lyngen- und den Ullsfjord mit zwei Fährpassagen bevor Sie am Abend Tromsö, das „Paris des Nordens“ erreichen. Wir empfehlen nach dem Abendessen einen Spaziergang durch die Altstadt und am wunderschönen Hafen. Übernachtung im Hotel in Tromsö.

Sonntag 01.07.18 7.Tag

Nach einem Besuch der außergewöhnlichen Eismeerkathedrale geht es entlang der norwegischen Fjordlandschaft. Über das Inselreich der Vesteralen erreichen Sie über eine Brücken- und tunnelreiche Straße die Lofoten. Hier erwarten Sie bis zu 1000m hohe Berge mit ganz eigentümlichen Gipfeln, die senkrecht aus dem Meer ragen. Das nordische Licht ist hier einfach unvergleichlich. Wer die Inselgruppe einmal besucht hat wird sie wohl nie mehr vergessen! Am Abend Ankunft im Hotel in Svolvaer. Nach dem Abendessen empfehlen wir einen Spaziergang durch dieses wunderschöne Hafenstädtchen.

Montag 02.07.18 8.Tag

Nach dem Frühstück erwartet Sie die schönste Etappe auf den Lofoten von Svolvaer nach Moskenes. Mit mehreren Fotostopps werden Sie gegen Mittag den wohl schönsten Ort der Lofoten, Reine erreichen. Am Nachmittag erwartet Sie eine weitere phantastische Fährüberfahrt bis Bodö (4 Stunden). Weiter geht die Reise durch die zerklüftete Fjord- und Berglandschaft über Fauske nach Rognan zum Hotel.

Dienstag 03.07.18 9.Tag

Entlang der großartigen Gebirgskette Saltfjellet überqueren Sie zum zweiten Mal den Polarkreis, wo Sie am eigens gebauten Besucherzentrum einen Stopp einlegen. Über Mo i Rana und Mosjoen entlang des Vefsnafjord gelangen Sie nach Laksfossen, hier machen Sie eine Pause an einem wunderschön gelegenen Lachswasserfall. Nun fahren Sie durch das Namdalen und passieren den See Snasavatnet und den Ort Levanger, bevor Sie in Trondheim am Hotel ankommen.

Mittwoch 04.07.18 10.Tag

Dichte Wälder, rauschende Flüsse und die einsame Landschaft mit arktischer Vegetation des Dovrefjells erleben Sie auf dem Weg nach Süden. Über Dombas geht es weiter nach Romsdalen, in dem die höchste Felssteilwand Europas einen spektakulären Ausblick bietet. Die Route führt nun in eine majestätische Gebirgslandschaft: die Passstraße Trollstigen windet sich in elf abenteuerlichen Serpentinen den Berg hinauf. Von oben hat man eine fantastische Aussicht auf das umliegende Gebirge. Sie überqueren anschließend den Norddalsfjord mit der Fähre nach Eisdalen und können auf der Adlerstraße das fantastische Panorama genießen, die ebenfalls in engen Kehren hinunter zum Geirangerfjord führt. Der schmale, von hohen Bergen umgebene Fjord zählt seit 2005 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Jedes Jahr liegen hier über 150 Kreuzfahrtschiffe vor Anker. Übernachtung in Geiranger.

Donnerstag 05.07.18 11.Tag

Heute erleben Sie zunächst die großartige Bergwelt südlich von Geiranger, von der man einen fantastischen Ausblick auf Gipfel, Gletscher und den Geirangerfjord hat. Weiterfahrt durch das sagenumwobene Gudbransdal, das “Tal der Täler“ Norwegens mit Besuch einer Stabkirche. Auf Ihrer Fahrt nach Oslo passieren Sie Lillehammer und den größten Binnensee des Landes, den Mjösasee. Übernachtung im Hotel in Oslo, hier empfiehlt sich das Fanieren an der wunderschönen Hafenpromenade und Sie werden beeindruckt sein vom Flair der norwegischen Hauptstadt.

Freitag 06.07.18 12.Tag

Den Tag beginnen wir mit einem Abstecher zum Holmenkollen mit grandiosem Ausblick auf den Oslofjord, erleben Sie einen Höhepunkt in der Hauptstadt Norwegens. Mit einem kurzen Aufenthalt am Vigeland-Park geht es zurück ins Zentrum. Lernen Sie Oslo auf eigene Faust kennen, das königliche Schloss, das Rathaus, die neu gebaute Oper, das Parlamentsgebäude und Vieles mehr sind zu entdecken. Gegen Mittag geht Ihre Fahrt weiter über die schwedische Grenze nach Göteborg. Am Abend Einschiffung auf ein modernes Luxusfährschiff der Stena Line zur Überfahrt nach Kiel.

Samstag 07.07.18 13.Tag

Frühstück an Bord, gegen 9.00Uhr beginnt Ihre Rückreise in die Heimat.

Bitte beachten Sie.

Während der ganzen Reise haben Sie eine ständige Reisebegleitung. An 3 Tagen bieten wir Ihnen im Bus einen Service für eine kleine Mittagspause/Brotzeit aus der Bordküche, sowie täglich Kaffee und kalte Getränke.Dieses Programm ist nur eine Kurzfassung, die nicht alle Stationen und Erlebnisse, die diese Traumreise bietet, beinhaltet. An vielen, schönen und sehenswerten Orten legen Sie Fotostopps ein.

Unsere Leistungen:

Fahrt im Setra ****Fernreisebus FIRST CLASS

permanente Reisebegleitung

9 ÜN/HP in guten Hotels der Mittelklasse

2 ÜN/FR an Bord/Fähre – Travemünde nach Helsinki

Unterbringung in 2-Bettkabinen – innen

inkl. 1x Abendessen inkl. Getränke (Wein, Bier Softdrinks) + 1x Brunch-Buffet Mittag

1 ÜN/HP an Bord/Fähre der STENA LINE – Göteborg nach Kiel

Unterbringung in 2-Bettkabinen – innen

3 x Frühstücksbuffet an Bord

2 x Abendessen an Bord

1x Mittags Brunch-Buffet an Bord

9x Frühstück in den Hotels

9x Abendessen in den Hotels

Inselrundfahrt auf den Lofoten

Innernorwegische Fährpassagen

Olderdalen – Lyngseidet

Svensby – Breivikeidet

Moskenes – Bodö

Linge – Eisdalen

Nordkapgebühr

Nordlandfahrer Urkunde + 1 Landkarte pro Zimmer

1x Danke Stempel als Treuebonus in Ihre Kundenkarte

Reisepreis pro Person im DZ € 1.939,–

EZ-Zuschlag € 410,–

EZ-Kabinen Zuschlag innen, je nach Verfügbarkeit € 180,–

Aufpreis Doppelkabine außen pro Person je nach Verfügbarkeit € 68,–

Aufpreis Einzelkabine außen pro Person je nach Verfügbarkeit € 260,–

Hotelverfügbarkeit und Routenänderungen vorbehalten.

Änderungen der Reedereien für die Fährüberfahrten bleiben vorbehalten!