3-Länderregion Bodensee 13.04. – 16.04.2021

Rheinfall – Schaffhausen – Stein am Rhein – Appenzeller Land – St. Gallen – Insel Mainau – Meersburg – Lindau

Der Bodensee ist zu Recht eines der beliebtesten Urlaubsziele in Deutschland, den jährlich viele Touristen besuchen. Verwinkelte Gassen in malerischen Städten, einmalige Ausblicke auf das Alpenpanorama, die weiten Wasserflächen des Bodensees, mit der Kulisse der herrlichen Berggipfel im Hintergrund und eine vielfältige Kulturlandschaft, verleihen dem Bodensee seinen besonderer Reiz. Erleben auch Sie diese besondere Mischung aus Kultur und Natur bei Ihrer Reise an den Bodensee.

1.Tag

Abfahrt in Mittenwald um 06.00 Uhr. Anreise über Telfs, Inntal, Arlbergtunnel, Feldkirch, St. Gallen Winterthur zum Rheinfall nach Schaffhausen. Mit 23 Meter Höhe und 150 Meter Breite ist er einer der größten Wasserfälle Europas und gehört zu den großen Attraktionen der Region. Erleben Sie dieses beeindruckende Naturereignis, bei Ihrem Aufenthalt über die Mittagspause. Weiterfahrt nach Stein am Rhein, der Charme des mittelalterlichen Städtchens zieht den Besucher sofort in seinen Bann. Hoch über der Altstadt thront die Burg Hohenklingen mit einem atemberaubenden Weitblick über den Bodensee. Am Nachmittag herrliche Fahrt entlang des Bodensees vorbei an Kreuzlingen und Romanshorn nach Bregenz. Check-In im 4-Sterne Hotel Messmer, zentral in der Altstadt und nahe der Seepromenade gelegen.

2.Tag

Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug ins Appenzeller Land. Zunächst geht es in die Weltkulturerbe Stadt St. Gallen, das quirliges Zentrum der Ostschweiz. Der St.Galler Stiftsbezirk, mit seiner barocken Kathedrale und der berühmten Stiftsbibliothek ist das Herzstück der Stadt. Nach einem geführten Stadtrundgang bleibt noch ein wenig Freizeit für eigene Erkundungen. Am Nachmittag gemütliche Rundfahrt übers Land mit schönen Besichtigungspunkten. Auch ein Besuch bei einer Schaukäserei, wo Sie den berühmten Appenzeller Käse erwerben können, darf natürlich nicht fehlen.

3.Tag

Heute lernen Sie die wohl bekannteste Blumeninsel Europas „Die Mainau“ zur Tulpenblüte kennen. Über die Schweizer Seite am Bodensee erreichen Sie Konstanz und anschließend die Insel Mainau. Sie ist ein riesiger Park, in dem sich eine Schlosskirche, tropische Gewächshäuser und ein altes Barockschloss finden. Erkunden Sie dieses Kleinod in großartiger Lage zur Tulpenblüte, mit schöner Rundum-Aussicht auf den See bei Ihrem Aufenthalt. Am Nachmittag heißt es „Leinen Los“ und Sie überqueren den Bodensee mit der Fähre von Konstanz nach Meersburg. Die Stadt Meersburg liegt in reizvoller Rebhanglage, sie hat einen wunderschönen Blick auf den See und eine herrliche Altstadt zu bieten. Rückfahrt über Friedrichshafen nach Bregenz zum Hotel.

4.Tag

Am Vormittag haben wir für Sie eine Führung in der Schnapsbrennerei Prinz reserviert, hier erhalten Sie bei einem Rundgang interessante Einblicke zum Brennvorgang und im Anschluss ist ein Einkauf und eine Verköstigung im Hofladen möglich. Anschließend geht es nach Lindau, schon der herrliche Anblick der Stadt lässt erahnen was Lindau so reizvoll macht. Vor der Kulisse der Alpenkette, das leuchtende Grün der Villengärten und die historische Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten. Nutzen Sie Ihre Freizeit für einen Einkaufs-Bummel, einen Spaziergang an der Seepromenade und einer individuellen Mittagspause. Anschließend Heimfahrt nach Bayern.

Unsere Leistungen:

Fahrt im Setra ****Fernreisebus FIRST CLASS

Permanente Reisebegleitung

3x ÜN/FR im 4-Sterne-Hotel „Messmer“ in Bregenz

Kurtaxe

2x Abendessen als 3-Gang Menü

Freie Benutzung der Sauna

Reiseleitung Appenzeller Land

Fährüberfahrt von Konstanz – Meersburg

Eintritt Insel Mainau

Schnapsbrennerei Führung und Verkostung

1x Danke Stempel in Ihre Kundenkarte

Reisepreis € 415,–

EZ-Zuschlag € 90,–

Hotelverfügbarkeit und Routenänderungen vorbehalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen