Cote d’Azur – Cannes 25.10. – 29.10.2020

Glanzvolle Cote d’Azur

Cannes – Saint Tropez – Grasse – Saint Paul – Antibes – Port Grimaud

Die azurblaue Küste der Cote d‘ Azur ist ein beliebtes Reiseziel, das durch seine landschaftlichen Reize besticht. Man verbindet es mit Sonne, Urlaub, steilen Felsenküsten und schönen Palmenstränden und im Hintergrund leuchtet das Esterelgebirge dunkelrot.

1. Tag

Abfahrt in Mittenwald um 6.00 Uhr. Anreise über den Brennerpass, Verona, Brescia, Cremona, vorbei an Genova. Über die Küstenautobahn der Blumenriviera und Cote d’Azur geht es vorbei an Monaco und Nizza nach Cannes zu Ihrem 4-Sterne Hotel „De Paris“. Das Abendessen haben wir für Sie in einem nahegelegenen Restaurant reserviert.

2. Tag

Über die herrliche Uferstraße erreichen Sie heute Saint-Tropez. Es gehört zu den extravagantesten Aufenthaltsorten Europas. Sie ist berühmt für ihren großen Yachthafen und den schönsten Strand der Côte d’Azur. Der Stadt etwas vorgelagert ist der Lagunenort Port Grimaud, der auf den ersten Blick wie ein bezauberndes kleines Fischerdorf aussieht. Tatsächlich ist es aber eine von einem Architekten erdachte moderne Wohnsiedlung, die überaus reizvoll anzuschauen ist. Eine Fahrt mit den Coche d’eau durch die Kanäle sollte man sich nicht entgehen lassen.

3. Tag

Heute entdecken Sie Cannes bei einem Spaziergang mit Ihrem Reiseleiter. Die einmalige Lage, mit dem milden Klima an der traumhaft schönen Bucht, macht Cannes zu einer der international beliebtesten Städte. Sie überzeugt ihre Besucher mit eleganten Hotels und exklusiven Shopping- Gelegenheiten am namhaften Boulevard de la Croisette. Anschließend entdecken Sie bei einem herrlichen Schiffsausflug die Lerinischen Inseln. Zurück auf dem Festland haben Sie den restlichen Tag und Abend zur freien Verfügung. Das Abendessen ist in der Stadt möglich.

4.Tag

Ihr heutiger Ausflug führt Sie ins Hinterland. Hier besuchen Sie zusammen mit Ihrem Guide Grasse, wo berühmte Parfümfabriken ansässig sind. Bei „Fragonard“ gewährt man Ihnen Einblick in die Produktionsstätten und weiht Sie in das ein oder andere Geheimnis der Duftherstellung ein. Anschließend geht es ins Künstlerdorf Saint-Paul. In den 1920er Jahren trafen sich hier schon Matisse und Picasso. Am Nachmittag statten Sie noch Antibes, mit seinem beeindruckenden Yachthafen und der herrlichen Altstadt einen Besuch ab. Das Abendessen haben wir für Sie in einem nahegelegenen Restaurant reserviert.

5. Tag

Au revoir! Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen unvergesslichen Eindrücken im Gepäck Ihre Heimreise nach Bayern an.

Unsere Leistungen:

Fahrt im Setra ****Fernreisebus FIRST CLASS

permanente Reisebegleitung

4x ÜN/FR im 4-Sterne-Hotel “de Paris”

4x Frühstücksbuffet

2x Abendessen im Stadtrestaurant

Kurtaxe

Reiseleitung Cannes Lerinische Inseln

Schifffahrt Leriniesche Inseln

Reiseleitung Saint Tropez

Reiseleitung Grasse – Saint Paul – Antibes

Besichtigung der Parfümerie in Grasse

1x Danke Stempel für Ihre Kundenkarte

Reisepreis pro Person im DZ € 495,–

EZ-Zuschlag € 140,–

Hotelverfügbarkeit und Routenänderungen vorbehalten.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen