Buchung - Service & Information
+49 (0) 8825-470 Montag - Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr

Frühlingsblüte am Comer See - 4 Tage

PDF Drucken
Termin:
09.04.2024 - 12.04.2024
Preis:
ab 469 € p.P.

Zur Frühlingsblüte zum Comer und Luganer See
Via-Mala – San Bernadino – Malojapass – St. Moritz – Luganer See – Lugano – Villa Carlotta – Bellagio - Varenna – Menaggio – Como


Die Schönheit und der ganz besondere Reiz der Landschaft verzaubern seit Jahrhunderten ihre Besucher, daher entstanden entlang des Sees schöne Villen, Parks und Gärten, wobei das milde Klima eine Vielfalt exotischer Pflanzen entstehen ließ, mit ein bisschen Glück blühen die Rhododendron und Azaleen.
 

1. Tag
Abfahrt in Mittenwald um 6.30 Uhr. Anreise über Arlberg, Feldkirch, Liechtenstein, Chur. Mit einem Besuch der Via-Mala-Schlucht erreichen Sie den San Bernardino Pass, der durch seine herrliche Bergwelt beeindruckt. Über Bellinzona geht es an den Luganer See nach Lugano. Aufenthalt über die Mittagszeit für einen Bummel an der bezaubernden Seepromenade. Mit einer herrlichen Landschaftsfahrt erreichen Sie den Comer See und Ihr 3-Sterne-Hotel „Bazzoni du Lac“, in toller Lage direkt am See
2. Tag
Heute heißt es „Leinen los“, Sie beginnen den Tag mit Ihrem Reiseleiter und einer Schiffsfahrt nach Varenna. Bunte Häuschen, ein idyllischer Fischerhafen und eine herrliche Uferpromenade prägen Varenna und lassen Urlauber schwärmen. Gegen Mittag erreichen Sie mit dem Schiff Bellagio, er liegt in der goldenen Mitte des Sees. Bei einem Rundgang kann man das alte Fischerdorf, mit seiner schönen Altstadt, entdecken. Wiederrum geht es mit dem Schiff zurück nach Cadenabbia, hier besuchen Sie am späten Nachmittag die Villa Charlotta, mit Ihren herrlichen Gartenanlagen und mit etwas Glück blühen hier die riesigen Rhododendron- und Azaleensträucher.
3. Tag
Nach einem gemütlichen Frühstück im Hotel geht es für Sie nach Como. Mit Ihrem Stadtführer entdecken Sie die historische Altstadt von Como, dabei besuchen Sie den Dom, die prächtige Seepromenade u.v.m. Nach einem schönen Aufenthalt mit Freizeit, geht es mit der Standseilbahn nach Brunate „Zum Balkon der Alpen“ auf 1.084 m. Genießen Sie hier die wunderbare Aussicht. Am Nachmittag erreichen Sie mit einer Busfahrt Menaggio, ein elegantes Städtchen, das durch seine historische Altstadt, mit ihren romantischen Gassen, ein besonderes Flair verbreitet.
4. Tag
Entlang der herrlichen Küstenstraße geht es heute zur Nordspitze des Comer Sees. Durchs Tal der Mera erreichen Sie den Malojapass. Mit einer beeindruckenden Panoramafahrt vorbei am Silverplanersee und einer grandiosen Gebirgswelt, geht es nach St. Moritz, dort ist Zeit für einen kleinen Bummel. Bei gutem Wetter legen Sie einen Fotostopp am Morteratschgletscher ein. Rückfahrt durchs herrliche Engadin mit Kaffeepause. Bei schlechten Wetterbedingungen führt Ihre Heimfahrt über Mailand und dem Gardasee.

 

 

Unsere Leistungen:
• Fahrt im Setra ****Fernreisebus FIRST CLASS
• Permanente Reisebegleitung
• 3x ÜN/HP im 3-Sterne-Hotel “Bazzoni du Lac”
• Alle Ausflüge laut Programm
• Eintritt Villa Carlotta
• Schifffahrten Cadenabbia – Varenna –
Ballagio – Cadenabbia
• Stadtführung in Como
• Standseilbahnfahrt Brunate
• Reiseleiter Ausflug Bellagio
• 1x Danke Stempel in Ihre Kundenkarte

Die anfallende Kurtaxe ist vor Ort extra zu bezahlen
Hotelverfügbarkeit & Routenänderungen vorbehalten
 

09.04.2024 - 12.04.2024 | 4 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Pro Person im Doppelzimmer
    469 €
    Anfragen
  • Pro Person im Einzelzimmer
    558 €
    Anfragen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk