Buchung - Service & Information
+49 (0) 8825-470 Montag - Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr

Kamelienblüte in der Toskana - 5 Tage

PDF Drucken
Termin:
27.03.2022 - 31.10.2021
Preis:
ab 449 € p.P.

Saisoneröffnungsfahrt zur Kamelienblüte in die Toskana

Pisa – Pistoia - San Gimignano - San Miniato - Lari
Kamelienausstellung – Sant Andrea

Wenn der Frühling erwacht, bietet sich in der Toskana ein ganz besonderes Erlebnis. Alljährlich im März, zur Blütezeit des Kamelienbaumes werden die Gärten der privaten Villen für die Besucher geöffnet und geben ganz besondere Eindrücke frei. Außerdem ist die Toskana zu jeder Jahreszeit eine Reise wert, zweifellos gehört diese Region zu den bedeutendsten Kulturlandschaften Europas. Neben den berühmten Kulturmetropolen bezaubert die Toskana durch seine vielseitige Landschaft mit malerischen Höhenzügen, Olivenhainen, Weinbergen und Küsten. Spitzenweine und kulinarische Spezialitäten runden das abwechslungsreiche Angebot ab.
 

1.Tag
Abfahrt in Mittenwald um 6.00 Uhr. Anreise über Brenner, Verona, Bologna vorbei an Florenz nach Pistoia. Das Städtchen verzaubert durch seinen gut erhaltenen Stadtkern. Entdecken Sie während Ihrer Freizeit zahlreiche Bauwerke und Plätze sowie Kunstschätze, wie z.B. den Domplatz der von der San Zeno-Kathedrale beherrscht wird, die Stadtmauer u.v.m. Weiterfahrt zum bekannten Kurort Montecatini Terme, Check-In in Ihrem 4-Sterne Hotel „Tuscany Inn“.

2.Tag
Mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie heute zunächst die herrliche Stadt Pisa mit ihrem schiefen Turm. Sie bestaunen die Kunstschätze dieser Stadt und bewundern die einzigartige Komposition von Dom, Turm, Babtisterium und Camposanto. Lassen Sie sich vom Charme dieser antiken, ehemaligen Seerepublik faszinieren. Nach Ihrer Freizeit für eigene Erkundungen in Pisa, geht es weiter nach Lari, ein wunderschönes mittelalterliches Dorf inmitten grüner Hügel, im Herzen der Toskana. Es hat alles, was einen Aufenthalt verführerisch macht, ein Castello mit Blick bis zum Meer und zum schiefen Turm von Pisa, schönste Hügellage zwischen Zypressen, Olivenhainen und Weinbergen, kleine idyllische Gässchen mit netten kleine Läden und die berühmte Nudelfabrik. Beim Familienbetrieb Martelli werden Sie bei einer Führung in die Geheimnisse der Spagettiherstellung eingeweiht.

3.Tag
Die Kamelien in den Hügeln von Lucca, die Sie heute mit hiesiger Reiseleitung besichtigen, gehören zu den ältesten Europas. Schon im 18. Jh. führten Luccheser Händler die farbenprächtige Kamelie ein und verbreiteten diese in den Gärten der historischen Villen des Landes. Diese Gärten der privaten Villen werden im März dem Publikum eröffnet und gezeigt. Sant’Andrea die Compito ist für alle Kamelienliebhaber ein ganz besonderer Anziehungspunkt, denn das kleine Dorf verwandelt sich während weniger Tage zu einem einzigen Blütenmeer. Nach dem Besuch der Kamelienausstellung in Sant’Andrea geht es weiter zu den Gärten der Villa Orsi. Entdeckungstour durch den Garten mit riesigen Kamelienbäumen und Blumen.
4.Tag
Nach einem gemütlichen Frühstück, geht es mit Ihrem Reiseleiter durch eine herrliche toskanische Landschaft nach San Gimignano. Bereits aus der Ferne kann man die Geschlechtertürme erkennen. In mittelalterlicher Atmosphäre können Sie in Ihrer Freizeit einen Spaziergang durch die Gassen genießen. Ihr nächstes Ausflugsziel ist der charmante Ort San Miniato, der traumhaft im toskanischen Hügelland liegt und für seinen edlen weißen Trüffel bekannt ist. Auf der Hügelspitze erhebt sich die Burg Friedrichs II., mit dem Turm von San Miniato, der zum Symbol des Ortes wurde. Sehenswert sind außerdem die Kathedrale, die durch den einzigartigen Fassadenschmuck besticht, das Kloster San Francesco, die Kirche Santo Stefano u.v.m. Auch ein Besuch im Palazzo Comunale darf nicht fehlen.
5. Tag
Am heutigen Vormittag haben Sie Freizeit in Montecatini Terme, gemütlicher Aufenthalt für einen Bummel durch die Altstadt oder einem Besuch vom Wochenmarkt. Mit einem Rucksack voller unvergesslicher Eindrücke von Bella Italia im Gepäck, treten Sie die Heimreise an.

 

  • Fahrt im Setra ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • Permanente Reisebegleitung
  • 4 x ÜN/HP im 4-Sterne-Hotel „Tuscany Inn“
  • 2x 3-Gang Abendessen
  • 1x toskanisches 4-Gang Abendessen
  • 1x „Pasta Party“ Abendessen inkl. ¼ L Wein + ½ L Mineralwasser
  • Alle Ausflüge laut Programm
  • Ganztägige Reiseleitung Pisa + Lari
  • inkl. Besuch Pastafabrik + Kirschlikörprobe
  • Ganztägige Reiseleitung Kamelienausstellung + Villen
  • inkl. Eintritt Kamelienausstellung + Gärten Villa Orsi
  • Ganztägige Reiseleitung San Gimignano + San Miniato
  • inkl. Eintritt Palazzo Comunale
  • Kurtaxe
  • Stadteinreisegebühren für Pisa, San Gimignano
  • 1x Danke Stempel in Ihre Kundenkarte                                                                                   Hotelverfügbarkeit und Routenänderungen vorbehalten.


 

27.03.2022 - 31.10.2021 | 5 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Pro Person im Doppelzimmer
    449 €
    Anfragen
  • Pro Person im Einzelzimmer
    519 €
    Anfragen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk