Buchung - Service & Information
+49 (0) 8825-470 Montag - Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr

Oberitalienisches Seenparadies - 4 Tage

PDF Drucken
Termin:
11.04.2022 - 14.04.2022
Preis:
ab 399 € p.P.

Oberitalienisches Seenparadies

Mediterranes Flair am Lago Maggiore – Comer See – Luganer See

Arona - Borromäische Inseln – Stresa – Villa Carlotta – Bellagio - Ascona

Der Lago Maggiore bezaubert auf den ersten Blick mit seinen Borromäischen Inseln. Entdecken Sie den majestätischen Palast und die prachtvolle Gartenanlage auf Isola Bella. Bestaunen Sie exotische Pflanzen aus aller Welt, die im milden Klima bestens gedeihen und mit ihren bunten Blüten das Auge entzücken. Erleben Sie die abwechslungsreiche Landschaft der oberitalienischen Seen.
 

1.Tag
Abfahrt in Mittenwald um 6.00 Uhr. Anreise über Brennerpass, Bozen, Roveretto an die Südspitze des Gardasees, wo Sie einen Aufenthalt zur Mittagspause genießen. Vorbei an Mailand geht es an den Lago Maggiore in den herrlichen Ort Arona. Flanieren Sie an der schönen Uferpromenade, erleben Sie das besondere Flair und bummeln Sie durch die reizvolle Altstadt. Mit einem Besuch der Statue von Karl Borromäus und einer herrlichen Busfahrt entlang der Uferstraße, erreichen Sie am Abend Ihr 3 Sterne-Hotel „Alpi“ in Baveno.
2.Tag
Mit örtlicher Reiseleitung geht es heute ab Bavneo mit dem Privatboot zu den Borromäischen Inseln. Zunächst erreichen Sie die Isola Bella, mit einer Führung durch den prunkvollen Barockpalast beginnen Sie die Besichtigung. Was einen jedoch sprachlos macht ist der berühmte Park, es handelt sich um einen Garten im italienischen Stil, der mit Statuen, Springbrunnen, exotischen Pflanzen und zartduftenden Blumen, wie Magnolien und Kamelien, verziert ist. Mit einer kurzen Schiffsfahrt setzten Sie zur Insel Pescatori über, hier laden gemütliche Restaurants und herrliche Geschäfte zu einem Mittagsimbiss und Bummel ein. Mit einer weiteren Bootsfahrt gelangen Sie in das bezaubernde Stresa. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die Altstadt, die Seepromenade und die Villa Pallavicino. Bei einem Spaziergang auf der Uferpromenade kann man die mondänen Jugendstil-Hotels bewundern und den tollen Blick auf die Borromäischen Inseln genießen.
3.Tag
Für den heutigen Tag haben wir für Sie ein schönes Programm entlang des Comer- und Luganer See ausgesucht. Nach einem gemütlichen Frühstück geht es über die Autobahn an den Comer See. Vorbei über Como und die einmalig schöne Küstenstraße gelangen Sie nach Tremezzo zur Villa Carlotta. Hier lernen Sie bei einem Spaziergang die herrliche Gartenanlage mit den riesigen Rhododendron Sträuchern, kennen. Mit einer kurzen Fährüberfahrt erreichen Sie Bellagio, das auf einer grünen Halbinsel zwischen den beiden Seearmen Lecco und Como liegt. Das Städtchen ist Hauptanziehungspunkt am See und neben der Uferpromenade, den gemütlichen Cafés und den verwinkelten Gassen, ist auch die romanische Pfarrkirche bemerkenswert, Aufenthalt über die Mittagszeit. Rückfahrt mit der Fähre nach Tremezzo, über Menaggio und Porlezza geht es mit einer traumhaften Busfahrt entlang des Luganer See über Lugano und Pisscone zurück an den Lago Maggiore.
4.Tag
Am heutigen Morgen erreichen Sie entlang der Uferstraße die Schweizer Grenze und Ascona, mit der schönsten Flaniermeile am See. In Asconas Ortszentrum liegt die Kirche Sankt Peter und Paul, deren Glockenturm das Wahrzeichen ist. Genießen Sie hier Ihre Freizeit für einen Bummel an der Seepromenade. Mit grandiosen Erlebnissen im Gepäck heißt es nun Abschied nehmen vom Lago Maggiore. Vorbei an Locarno und Bellinzona gelangen Sie zum San Bernardino Pass, der durch seine herrliche Bergwelt beeindruckt. Bei dieser wunderschönen Alpenüberquerung werden Sie einen Stopp an der Via-Mala-Schlucht einlegen. Rückfahrt über die Autobahn Chur, Liechtenstein, Arlberg nach Bayern.
 

  • Fahrt im Setra ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • Permanente Reisebegleitung
  • 3x ÜN/HP im 3-Sterne-Hotel “Alpi”
  • Kurtaxe
  • Reiseleitung Borromäische Inseln
  • Schifffahrten Borromäische Inseln
  • Eintritt Palast und Garten Isola Bella
  • Schifffahrt nach Bellgio und zurück
  • Eintritt Villa Carlotta
  • 1x Danke Stempel in Ihre Kundenkarte
     

Hotelverfügbarkeit und Routenänderungen vorbehalten.

 

11.04.2022 - 14.04.2022 | 4 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Pro Person im Doppelzimmer
    399 €
    Anfragen
  • Pro Person im Einzelzimmer
    473 €
    Anfragen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk